Zukunftsprojekte


An dieser Stelle stellen wir die aus dem Zukunftsprozess entstehenden und entstandenen ZukunftsProjekte und -Initiativen vor. Erste Themen haben sich verdichtet und daraus ergeben sich konkrete Handlungsfelder. Dazu zählen:


"ZukunftsProjektor" - kreative Visionen für Leerstände im ländlichen Raum

Ein Projekt, was Leben in sinnentleerte Orte/ Räume zurückbringen will - über kreative, offene Kommunikation im öffentlichen Raum. Spannend! ...findet auch die Robert-Bosch-Stiftung und fördert uns als NEULANDGEWINNER! Mehr dazu hier.


AP: Franziska Schubert, Katrin Treffkorn, Ronny Hausmann

 

Aus 720 Bewerbern sind wir unter den 20 Neulandgewinnern der Robert-Bosch-Stiftung gelandet! Alle anderen Neulandgewinner & Hintergründe  dazu gibt´s hier.

Download
Poster - ZukunftsProjektor
Projektzusammenfassung
PostersessionProjektor.pdf
Adobe Acrobat Dokument 271.1 KB

"SinnReich"

Vernetzung der ErLebensorte in unserer Region und deren zielgerichtete Vermarktung in Kooperation mit der MGO -  mehr dazu hier.

 

AP: Maik Hosang



Entwicklung einer regionalen Kreativitätsverntzungsplattform;

siehe verwirklicht unter: www.oberlausitz-leben.de



"Internationales SOS-Kinderdorf" und "Eine-Welt-Schule" in Ebersbach-Neugersdorf

Kernidee ist es, ein spezielles inhaltliches Profil in der Schkola Oberland aufzubauen, welches sich mit Themen, die unter das Thema der Einen Welt fallen, befasst. Wenn ein derartig einzigartiges Curriculum entwickelt worden ist, dann wird das Konzept europaweit bekanntgemacht und SchülerInnen sowie LehrerInnen eingeladen, für eine gewisse Zeit daran teilzunehmen. Effekte für die Region: Offenheit, Interkulturalität, Lernen von guter Willkommenspraxis, Chance auf  Zuzug.

 

AP: Ute Wunderlich, Maik Hosang, Franziska Schubert